Skip to main content

Der Rhein und Grieth - eine schicksalhafte Verbindung

Von Andreas Arnds

Diese Arbeit, prämiert mit dem 2. Platz beim Schülerwettbewerb "Deutsche Geschichte um den Preis des Bundespräsidenten", zeigt die wechselseitige Beziehung des Rheins und seiner Anwohner in der Umgebung von Grieth im Laufe der Geschichte.

48 Seiten mit über 40 Abbildungen
ISBN 3-89413-100-4
4,90 €